TAUSEND GEBEN 2021

14. Januar 2021

TAUSEND GEBEN 2021
Ein schönes neues Jahr

2020 war ein denkwürdiges Jahr, nicht nur wegen allem, was passiert ist, sondern auch wegen der Lektionen, die wir daraus gelernt haben. Das Jahr 2020 hat uns Fragen gestellt wie: „In was für einer Welt wollen wir in Zukunft leben?“ und „Wie machen wir 2021 zu einer besseren Zeit zum Leben?“

Zum Auftakt des Jahres 2021 befähigen wir unser Team, eine bessere Zukunft aufzubauen und ihre eigenen Werte zu leben, indem wir in ihrem Namen an die 501(c)(3)-Non-Profit-Organisation ihrer Wahl spenden.

Lernen Sie einige unserer Teammitglieder, ihre persönlichen Werte und die Organisationen kennen, denen sie spenden, um eine bessere Zukunft zu gestalten.


Nationale Waldstiftung

NACHHALTIGKEIT

„Im Jahr 2020 wurde unsere Welt im wahrsten Sinne des Wortes in Brand gesteckt. Von den rekordverdächtigen Waldbränden in Australien und im Amazonas bis zu unserem eigenen Zuhause hier in Kalifornien und an der Westküste haben wir einen wichtigen Akteur im Klimasystem unseres Planeten verloren: Wälder Unsere Wälder bieten nicht nur saubere Luft und einen Ort der Erholung, sondern beherbergen auch so viele Insekten und Wildtiere, die eine wichtige Rolle in unserem globalen Ökosystem spielen. Ich gebe dafür Nationale Waldstiftung und ihren California Wildfire Restoration Fund zum dritten Mal in Folge. Mit diesem Fonds werden sie für jeden gespendeten Dollar einen einheimischen Baum in einem National Forest in Kalifornien pflanzen. Das ist ein Hi-5 für den Planeten!“ – Brennan



DIVERSITÄT 

 „Ich habe mich schon immer für die Natur interessiert und mich von ihr inspirieren lassen, aber als ich aufwuchs, habe ich nie Menschen gesehen, die so aussahen wie ich, wenn ich Nat Geo-Magazine durchblätterte oder eine Naturdokumentation anschaute. Es gibt einen auffälligen Mangel an Vielfalt und Repräsentation von BIPOC-Frauen.“ im Freien, aber Wanderung Clerb arbeitet daran, das zu ändern. Sie sind eine gemeinnützige Organisation mit Sitz in LA, deren Ziel es ist, mehr Frauen Farbe in den Außenbereich zu bringen, indem sie ihnen die Ressourcen, Werkzeuge und Erfahrungen zur Verfügung stellen, die sie benötigen, um die Natur in LA und darüber hinaus zu genießen. Ich spende an Hike Clerb, damit mehr Menschen wie ich erkennen können, dass die Natur für jeden offen ist, und die Freuden des Draußenseins erleben können.“ – Chloe



Kein Wir ohne Dich

GEMEINSCHAFT  

"Kein Wir ohne Dich ist eine großartige öffentliche Wohltätigkeitsorganisation hier in Los Angeles, die sich für die Ernährungssicherheit unserer undokumentierten Mitarbeiter im Hinterhof und ihrer Familien einsetzt. In diesen Zeiten freue ich mich, dass eine Organisation ihr Möglichstes tut, um einige der oft übersehenen oder vergessenen Mitglieder unserer Gemeinschaft mit Nahrungsmitteln zu versorgen. Schließlich erinnere ich mich an die Zeiten, in denen wir mit einer hart arbeitenden Einwanderermutter aufgewachsen sind und wegen der Lebensmittelpakete, die wir von örtlichen Kirchen, Schulen oder anderen Organisationen bekamen, genug hatten.“ – Bianca



Arztschulden abbauen

AUSWIRKUNGEN  

„Dieses Jahr wollte ich meinen Beitrag dazu leisten Arztschulden abbauen. Während unserer weihnachtswunsch-Kampagneich war berührt von den unzähligen eingegangenen medizinischen Wünschen... All diese Wünsche wollte ich erfüllen! Ich habe recherchiert und herausgefunden, dass die Hälfte aller amerikanischen Schulden medizinischer Natur sind; Jede vierte amerikanische Familie hat medizinische Schulden; und die Amerikaner haben medizinische Schulden im Wert von 2,00 CHF Billionen! Diese wird nicht bezahlt, aber Inkassobüros werden trotzdem weiterhin gegen Privatpersonen vorgehen. RIP Medical Debt kauft die Schulden von Krankenhäusern für ein paar Cent pro Dollar und erlässt die Schulden vollständig. Sie haben über 1.993.000 Menschen geholfen, aus über 4,00 CHF Milliarden an medizinischen Schulden herauszukommen.

Meine 1.257,00 CHF Spende könnte dazu führen, dass 125.680,00 CHF der medizinischen Schulden erlassen werden (theoretisch – offensichtlich ist jedes Schuldenpaket, das sie kaufen, anders). Aber ich bin Thousand sehr dankbar, dass er mir die Gelegenheit gegeben hat, auf ganz persönlicher Ebene einen großen Einfluss zu nehmen.“ – Carly



Gemeinsam spendete unser wachsendes Team über 14.705,00 CHF an Organisationen, die ihren persönlichen Werten und Leidenschaften nahe stehen, vom Kampf für LGBTQIA+-Rechte bis hin zur Hilfe für die von der Pandemie Betroffenen. Als Marke, die sich an unseren eigenen Werten orientiert, sind wir so aufgeregt und dankbar für die Gelegenheit, unserem Team dabei zu helfen, die Welt zu schaffen, die sie sich wünschen, und eine bessere Zukunft aufzubauen.



In Kontakt bleiben