#DECIDETORIDE 2019

04. Juni 2019

#DECIDETORIDE 2019
Entscheide dich fürs Ride

Diesen Mai haben wir Sie gebeten, sich us und #DecideToRide anzuschließen. Für us ist #DecideToRide a Bewegung – a Versprechen, die Art und Weise zu ändern, wie wir über das Reisen durch unsere Städte denken, und a durchdachte Entscheidung, die wir alle während des Bike Month und darüber hinaus treffen können.  

Entscheiden Sie sich für Ride Riders

Sie haben zugesagt, Ihren Autos den Tag frei zu geben, und damit gezeigt, dass wir aktiv werden können die Umwelt verbessern, unsere persönliche Gesundheit und unsere Gemeinschaften, indem Sie sich entscheiden, zu ride . Fast 800 von Ihnen haben online zugesagt. Du hast über 160 # ride -Fotos von deinen Bike Month-Fahrten gemacht und deinen Grund fürs Radfahren geteilt . Während der Bike to Work Week haben Sie in 3 verschiedenen Cafés in LA a kostenlosen Coffee Pit Stop eingelegt, um in Bewegung zu bleiben.

Das Konzept hinter unserer Kampagne wurde von #OptOutside von REI inspiriert. Wir wollten Ihnen während des Bike Month a Schlachtruf geben, der Neugier weckt und andere inspiriert. Nach stundenlangem Brainstorming haben wir uns sorgfältig für den Namen #DecideToRide entschieden. Wieso den? Weil wir glauben, dass es a bessere Art gibt, sich in unseren Städten fortzubewegen, und das nicht nur mit dem Fahrrad. Egal, ob Sie auf a Roller, ein Skateboard, Inline-Skates oder a Fahrrad gesprungen sind, Sie haben a Entscheidung getroffen, die a tiefgreifenden positiven Einfluss auf Sie selbst und Ihre Gemeinde hatte.

Entscheide dich fürs Ride

Den ganzen Mai über hast du us als Teil unserer Bewegung auf deine Fahrten mitgenommen. Hier sind nur a unserer Lieblingsmomente der #DecideToRide Challenge.

Entscheide dich fürs Ride

„Normalerweise mache ich keine Food-Fotografie, aber dann für die Tasse Kaffee heute Morgen im Mr. Holmes Bakehouse auf meiner Fahrt von Pasadena zum DTLA.“ 

@mikereeohs

Entscheide dich fürs Ride

"Ich sehe so viel mehr auf meinem Fahrrad."

@cogsturning

Entscheide dich fürs Ride

„Ich fahre jeden Tag mein ride , um a Pause von der Hektik zu machen. Um das Leben auf zwei Räder und den Bürgersteig und das Blut zu verlangsamen. Um achtsam zu sein. Um Urlaub von „beschäftigt“ zu machen (habe gehört, dass Scheiße dich umbringen kann). Um zuzuwinken meine Nachbarn und lerne ihre Namen. Um #nüchtern zu bleiben. Um es ruhig anzugehen. Um dorthin zu gelangen, wenn ich dort ankomme.

@synthetizemore

Wir können es kaum erwarten, unsere Bewegung im nächsten Jahr mit Ihrer Hilfe wachsen zu sehen. Danke, dass du Teil von a 2019 bist.


In Kontakt bleiben