Fahrradausrüstung, die Sie zum Radfahren im Sommer benötigen

22. Juni 2020

Fahrradausrüstung, die Sie zum Radfahren im Sommer benötigen
retro-Fahrradhelm

Was kann man am Fahrradfahren im Sommer nicht lieben? Warme Brisen und Sonnenschein. Mehr Möglichkeiten, Ihr Rennrad auf langen, kurvigen Nebenstraßen oder Ihr Mountainbike auf eine abenteuerliche Strecke zu bringen. Es könnte sich auch um Fahrradtouren zum Strand oder entlang der Promenade handeln. Ganz gleich, wo Sie mit dem Fahrrad unterwegs sind oder wie intensiv Sie Ihr Rad fahren, es gibt ein paar wichtige Teile der Fahrradausrüstung, die Sie beim Radfahren im Sommer unbedingt in Betracht ziehen sollten. Hier sind einige unserer Tipps. (Hinweis: Sie werden hart daran arbeiten, Sie so schweißfrei wie möglich zu halten.)

Fahrradausrüstung, die Sie zum Radfahren im Sommer benötigen

  • Rapha klassisches Fliegengewicht-Trikot, 155,00 CHF
  • Lululemon City to Summit Radsport-Shorts, 159,00 CHF
  • Velocio Breton Signature-Socke, 24,00 CHF
  • Tausend Fahrradhandschuhe, 29,00 CHF
  • Pearl Izumi Transfer Lite Stirnband, 15,00 CHF
  • Thinksport Sonnenschutz LSF 50, 15,00 CHF

Ralpha klassisches Fliegengewichtstrikot, 155,00 CHF

Egal, ob Sie mit dem Rennrad, Mountainbike oder Cruiser unterwegs sind, Sie sollten ein leichtes und atmungsaktives Oberteil tragen, das den Schweiß ableitet und schnell trocknet. Rapha hat es entworfen Klassisches Fliegengewichtstrikot mit Blick auf das Fahren im Sommer. Es lässt die Luft ungehindert strömen und verfügt über durchdachte Details wie leichte Reißverschlüsse und Mesh-Futter zur Belüftung. Sie finden auch Farbvarianten für Männer und Frauen. 

Kurze Radtour von Lululemon zum Gipfel 159,00 CHF

Fahrradshorts als Modetrend kamen 2019 auf. Wir haben uns nicht wirklich beschwert, weil sie uns einen Grund gaben, sie in der Öffentlichkeit zu tragen, ohne seltsame Seitenblicke zu erleiden. Allerdings sind die trendigen Modelle nicht gerade funktional. Stattdessen reicht jede feuchtigkeitsableitende Sportshorts für entspanntere Fahrten. Radhosen hingegen sind ideal für längere, anstrengendere Fahrten. Besuche die Lululemon City to Summit Radsport-Shorts, die über alle Taschen verfügt, die Sie zum Verstauen aller wichtigen Dinge wie Schlüssel, Telefon, Kreditkarten und mehr während der Fahrt benötigen. Es gibt ihn in Größen für Männer und Frauen.

Velocio Breton Signature-Socke, 24,00 CHF

Vorbei sind die Zeiten stinkender und verschwitzter Füße. Ähnlich wie ein Fahrradtrikot sollten Socken für das Radfahren im Sommer leicht und atmungsaktiv sein und aus synthetischen Stoffen oder Merinowolle bestehen. Der Bretonische Signatur-Socke von Velocio ist ein Publikumsliebling. Darüber hinaus sorgen die gestreiften Drucke für zusätzliche Aufmerksamkeit.

Tausend Fahrradhandschuhe, 29,00 CHF

Sorgen Sie für einen guten Halt und halten Sie Ihre Handflächen kühl und trocken. Unsere kleinen 5 Fahrradhandschuhe in Creme haben kurz geschnittene Finger, Polsterung und gehäkelte Baumwolldetails für Komfort und ultimative Atmungsaktivität. Sowohl Pendler als auch Gelegenheitsradfahrer sind mit dem Design und der Funktionalität zufrieden, die sie ideal für alle Arten des Fahrradfahrens machen.  

Pearl Izumi Transfer Lite Stirnband, 15,00 CHF

Lassen Sie uns über Fahrrad-Stirnbänder sprechen. Wir wissen, dass es selbst unter einem leichten Fahrradhelm schwitzig werden kann. Hier kommt eines dieser superdünnen Stoffstücke ins Spiel. Sie tragen dazu bei, dass Ihnen der Schweiß nicht in die Augen gelangt und nicht über Ihr Gesicht tropft. Der Pearl Izumi Transfer Lite Stirnband ist auf Leistung ausgelegt und dennoch so einfach, dass jeder Radfahrertyp einen tragen kann.

Thinksport Sonnenschutz LSF 50, 15,00 CHF

Schützen Sie sich vor schädlichen UVA-/UVB-Strahlen. Radfahren in der Sommersonne kann Ihre wertvolle Haut stark beanspruchen. Dermatologen werden Ihnen sagen, dass Sonnenschutzmittel für Ihr Gesicht unabhängig von der Jahreszeit ein wesentlicher Bestandteil Ihrer täglichen Hautpflege sein sollten. Besonders wichtig ist es jedoch in den Sommermonaten. Tragen Sie eine Schicht Sonnenschutzmittel auf, beispielsweise umweltfreundlich und wasserbeständig Thinksport Sonnenschutz LSF 5015 Minuten vor der Radtour auf die exponierte Haut auftragen. Packen Sie einen kleinen, tragbaren Sonnenschutzstift wie den zertifizierten Naturschutz ein Raw Elements Gesichtsstift LSF 30 für Ausbesserungen unterwegs. Denken Sie daran: Sonnenschutz ist keine einmalige Sache. Bei Bedarf erneut auftragen.


Vergessen Sie nicht die letzte Ausrüstung, die Sie zum Radfahren im Sommer brauchen – einen stylischen Helm. Kaufen Sie unsere Vintage-inspirierten Fahrradhelme hier.


In Kontakt bleiben